Jetzt Beikost-Kurs buchen

1 × 120min.
35,- €
Kurstermine

- nach Absprache -


Der Kurs entspricht der aktuellen nationalen Handlungsempfehlung, welche durch die Stiftung Kindergesundheit zusammengefasst wurden. Ein Netzwerk, in dem sich medizinische und wissenschaftliche Fachgesellschaften, Berufsverbände sowie fachlich ausgerichtete Institutionen zusammengeschlossen haben, um Eltern mit fachlich kompetenten Informationen zu unterstützen. Die Anmeldung ist unverbindlich

Was erwartet Eltern in einem Beikost-Kurs?

Zwischen dem 5. – 7. Lebensmonat stellen sich viele Eltern die Frage wie man den Speiseplan für gestillte und nicht-gestillte Babys erweitert.
Der Kurs gibt einen Überblick über die Einführung der Beikost vom klassischen ersten Brei bis hin zum neuen Trend der breifreien Beikost „Baby-led Weaning“.

Die Themen

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für die Beikost?
  • Wie wird angefangen? – Aufbau der klassischen Beikost nach den aktuellen Empfehlungen
  • Breifrei! Was ist „Baby-led Weaning“? Stichwort „Familientisch“ – Warum Fleisch? Oder geht´s auch vegetarisch?
  • Allergieprävention
  • Welche Nahrungsmittel eignen sich, welche sind im ersten Lebensjahr zu meiden?
  • Selbstgekochtes oder Gläschennahrung? … was ist da eigentlich so drin im Gläschen?
  • Wie geht’s dann mit Muttermilch oder Pré-Nahrung weiter?
  • …und natürlich Fragen der Eltern!

Es gibt ein Skript mit den wichtigsten Informationen zum Thema Beikost
... und natürlich Rezepte zum selberkochen.

Kinder dürfen gerne mitgebracht werden